Workshop Mixed-Abled Hannah Dewor & Karoline Hinkfoth

Sa 28.01.2023 | 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Staatstheater Darmstadt

Kosten 13€

Hannah Dewor ist Tänzerin, Performerin, Choreografin und Tanzvermittlerin.
Karoline Hinkfoth ist inklusive Tanzvermittlerin & Beraterin für Antidiskriminierung.

Pull & release - ein Mixed-abled Tanzworkshop für alle

Du möchtest gerne zeitgenössischen Tanz kennenlernen? Bist dir aber nicht sicher ob du mit einem reduzierten Sehvermögen oder deinem Rollstuhl einsteigen kannst?
Dann bietet dir dieser Workshop die Gelegenheit, dich ohne Vorkenntnisse in Bewegungsformen des zeitgenössischen Tanzes auszuprobieren. Über elastische Zugbänder kommst du spielerisch leicht mit tänzerischen Prinzipien und anderen Teilnehmenden in Kontakt. Lass dich von den Bändern dazu verleiten ganz neue, spannungsvolle und überraschende Bewegungen zu entdecken.

 

Hannah Dewor ist diplomierte zeitgenössische und Moderne Bühnentänzerin (Studium in Köln und Amsterdam) und schloss 2012 das Masterstudium Contemporary Dance Education an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt ab. Sie ist in Frankfurt und Umgebung als Tänzerin, Choreografin und Tanzdozentin tätig. Seit 10 Jahren beschäftigt sich Hannah mit zeitgenössischem Tanz an der Schnittstelle von Kunst und Bildung. Seit 2014 ist sie künstlerische Co-Leiterin des mixed-abled Ensemble Barefeet, dessen Produktionen im Gallustheater Frankfurt sowie am Landestheater Neuss gezeigt wurden (ensemble-barefeet.de).

Karoline Hinkfoth ist als Erziehungswissenschaftlerin im Bereich der Antidiskriminierungs- und Solidaritätsarbeit tätig. In vielfältigen Bildungsformaten entwickelt sie mit Menschen Wege in eine Welt, die mehr Selbstbestimmung und Entfaltungsmöglichkeiten für alle bietet. Seit 2015 sammelt Karoline eigene Tanzerfahrungen. Ihr besonderes Interesse gilt den Bewegungs-, Begegnungs- und Interaktionsspielräumen behinderter und nichtbehinderter Körper im Tanz. In der Spielzeit 2021/22 war Karoline Co-Teacher des ersten inklusiven Tanzklubs Balances am Staatstheater Darmstadt und gibt seitdem auch Tanzworkshops.

EN